Ihre erste Konsultation

Möglicherweise ist dies Ihr erster Besuch in einer Naturheilpraxis.  In der Naturheilkunde betreiben wir eine ganzheitliche Diagnostik und Therapie. Auch wenn Sie zum Beispiel "nur" wegen Ihres Schnupfens kommen, erfolgt beim Erstbesuch grundsätzlich eine umfassende Untersuchung. Sie dient der Abklärung der Ursache Ihrer Beschwerden, der frühzeitigen Erkennung sich im Entstehen befindlicher Krankheiten und der Erforschung Ihrer Erbanlagen.
Für Ihren Erstbesuch benötigen wir daher etwas Zeit. Je nach Notwendigkeit etwa eineinhalb bis zwei Stunden; für jeden weiteren Besuch jedoch nur noch bis etwa 30 Minuten.
Bitte bringen Sie zum oben genannten Termin alle Medikamente mit, die Sie zur Zeit einnehmen und nach Möglichkeit etwas frischen Urin. Wurden vom Arzt in jüngerer Zeit Blutuntersuchungen oder Röntgenbilder angefertigt, so bringen Sie diese bitte nach Möglichkeit auch mit. Dies erleichtert die Diagnostik und hilft Kosten zu sparen.
Leider erstatten die gesetzlichen Krankenkassen die beim Heilpraktikerbesuch anfallenden Gebühren in der Regel nicht. Im Zuge der allgegenwärtigen Sparmaßnahmen bezahlen neuerdings auch die Privatkassen unter Umständen nicht immer den vollen Rechnungsbetrag.
Die beim Erstbesuch anfallenden Kosten liegen  - je nach Aufwand -  meist bei 85 . Jede weitere Konsultation berechne ich mit rund 50
(Schmerztherapie 50 bis 85).
Sollten sich nach Ihrer Konsultation noch irgendwelche Fragen ergeben, stehe ich Ihnen gerne zu einer kostenfreien telefonischen Beratung zur Verfügung.

Können Sie aufgrund Ihres Gesundheitszustandes einmal nicht in die Praxis kommen, bin ich gerne zu einem Hausbesuch bereit. Eine optimale Betreuung ist wegen der besseren Ausstattung  jedoch nur in der Praxis möglich.